+100%-

„Gemeinsame Wurzeln – Gesellschaft der Vielfalt“

Wann:
09/12/2019 um 16:00 – 19:00
2019-12-09T16:00:00+01:00
2019-12-09T19:00:00+01:00
Wo:
Kantine der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
Oranienstraße 106
10969 Berlin
Deutschland

„Gemeinsame Wurzeln – Gesellschaft der Vielfalt“ - Expert*innen-Talk mit Geflüchteten als Expert*innen ihrer Selbst und Fachexpert*innen & Vernissage „CROCUs – THE COMMON ROOT OF CULTURE“

Mit einem Ausstellungsprogramm im Jahr 2019 konnte die Koordinierungsstelle Flüchtlings-management die Vielfalt des Engagements und der Aktivitäten Geflüchteter sichtbar machen und den Themen Flucht und Migration in Berlin ein Gesicht geben.
Am 9. Dezember 2019 wird im Rahmen einer Abschlussveranstaltung die letzte Ausstellung für dieses Jahr „CROCUs – THE COMMON ROOT OF CULTURE“ - ein Projekt von Geflüchteten zu gemeinsamen Ursprüngen verschiedener Kulturen - eröffnet.

Das Programm und weitere Informationen erhalten Sie hier.

Anmeldung
Bei Interesse erfolgt die Anmeldung unter diesem Link.  Oder per E-Mail über fluechtlingsmanagement@senias.berlin.de.

Barrierefreiheit
Der Zugang zum Ausstellungs- und Veranstaltungsraum sowie zu den WCs ist rollstuhlgerecht.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen die Koordinierungsstelle Flüchtlingsmanagement zur Verfügung: www.berlin.de/koordfm
Anil Aslan - Tel: 030/9028-1169