+100%-

Inklusions*Werkstatt Qualitäts- und Beschwerdemanagement zur Unterbringung von geflüchteten und von Wohnungslosigkeit bedrohten und betroffenen Menschen

Wann:
14/05/2018 um 09:00 – 18:00
2018-05-14T09:00:00+02:00
2018-05-14T18:00:00+02:00
Kontakt:
Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Berliner Flüchtlingsunterkünften ist die Etablierung eines unabhängigen Beschwerde- und Kontrollmanagements geplant. Für dieses neue Instrument der Qualitätssicherung sollen gute Berliner Erfahrungen berücksichtigt, die Praxis aus anderen Bundesländern einbezogen und insbesondere wichtige Impulse von Akteur*innen der Flüchtlingshilfe und geflüchteter Menschen selbst aufgenommen werden. Es ist das Ziel der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, dass dieses transparente Qualitäts- und Beschwerdemanagement künftig auch für die Einrichtungen angewendet wird, in denen von Wohnungslosigkeit bedrohte oder betroffene Menschen leben.

***Teilnahme auf Einladung (Kontakt: inklusionswerkstatt@senias.berlin.de)***