+100%-

Amaro Foro e.V.

Amaro Foro e.V. in Berlin bietet eine eigenständige Anlaufstelle schwerpunktmäßig für rumänische und bulgarische Roma und Nicht-Roma mit Aufsuchender Arbeit, Sozialberatung und Sprachmittlung. Zudem sensibilisiert der Verein die Mehrheitsgesellschaft für die soziale Lage der Migrant*innen,  dokumentiert antiziganistisch motivierte Vorfälle und interveniert bei Wusch von Betroffenen.

Im Rahmen der Anlaufstelle beraten kostenlos zu unterschiedlichen Themen, wie z.B.:

  • Gesundheit und Krankenversicherung
  • Wohnungsnot und Wohnbedingungen
  • Aufenthaltsrechtlichen Belangen (v.a. Freizügigkeitsrecht)
  • Bildung und Schulbesuch
  • Finanziellen Notlagen

"Wohnen in Berlin- eine Leichtigkeit?" (Amaro Foro e.V. 2014)

Kontakt:
http://www.amaroforo.de/beratungsangebote
E-Mail: anlaufstelle@amaroforo.de
Telefon: 030- 610811020; 030- 610811021; 030- 610811022