+100%-

Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V.

Die Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V. möchte ratsuchende Geflüchtete und Migrant*innen unterstützen ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben in Deutschland zu führen.
Sie bietet Geflüchteten und Migrant*innen zum Beispiel: Beratung bei Fragen zum Aufenthaltsrecht, psychologische Unterstützung und Deutschkurse.Die Kontakt- und Beratungsstelle sieht in ihren Adressat*innen selbständige Personen: Personen, die für sich selbst Verantwortung übernehmen können. Personen, die erfolgreiche Strategien für ihr Leben entwickeln können. Das Team unterstützt und berät sie dabei.Geflüchtete und Migrant*innen leben oft am Rand der deutschen Gesellschaft. Ihre Lebenssituationen sind manchmal prekäre Lebenssituationen. Wir denken, dass wir diese Bedingungen ändern müssen.Das Team von der KuB setzt sich dafür ein...

  • ...das Verständnis zwischen den in Berlin lebenden Menschen zu fördern.
  • ...Vorurteile und Diskriminierungen abzubauen.
  • ...dass Geflüchtete und Migrant*innen Teil der Berliner Gesellschaft sind.

Neben Rassismus zählen auch Antisemitismus, Altersdiskriminierung, Sexismus und Homophobie zu ihren Arbeitsbereichen.
Alle Angebote von der KuB sind kostenlos.

Kontakt:
https://kub-berlin.org/
Email: kontakt@kub-berlin.org
Telefon: (030) 614 94 00