+100%-

LesMigraS  ist der Antidiskriminierungs- und Antigewaltbereich der Lesbenberatung Berlin e.V. Das Team setzt sich in seiner Arbeit für eine Gesellschaft ein, in der alle Aspekte des Lebensund der Persönlichkeit von lesbischen, bisexuellen Frauen, Trans* und Inter* akzeptiert und wertgeschätzt werden. Dazu gehört eben nicht nur die sexuelle Orientierung, sondern auch die Zugehörigkeit zu verschiedenen gesellschaftlichen, sozialen, religiösen und kulturellen Gruppen. Daraus ergeben sich sehr unterschiedliche Erfahrungen von Gewalt und Diskriminierungen. Sie arbeiten in einem interkulturellen Team, so dass den vielfältigen Bedürfnissen und Interessen aus unterschiedlichen Perspektiven begegnet werden kann.

Angebote:

  • Kostenlose Beratung zu Gewalt und Diskriminierung (persönlich, am Telefon, per E-Mail oder Chat)
  • Beratung zu Antidiskriminierungsrecht
  • Begleitende Unterstützung bei Gewalt und Diskriminierung

Kontakt:
www.lesmigras.de
E-Mail: info@lesmigras.de
Telefon: 030 - 21 91 50 90